Handy

Was tun, wenn Ihr Smartphone besprengt ist?

218views

Was tun, wenn Ihr Smartphone besprüht ist? Normalerweise hat jedoch jeder Kunde ein routinemäßiges Interesse an seinem Smartphone. Eine davon ist die Nässe des Mobiltelefons. In der Regel wird Ihr Smartphone aufgrund von Regenfällen feucht, wenn Sie unter Wasser fallen. Wenn dies später bei Ihnen zutrifft, sollten Sie damit beginnen…

1
Wenn das Mobiltelefon nach dem Einweichen in Wasser aktiviert wird, schalten Sie es anschließend ursprünglich aus. Initiieren Sie nicht, ein Mobiltelefon innerhalb von Minuten nach Auftreten des Problems zu aktivieren. Das Wasser kann die Stromkreise verletzen, während es sich weiterhin auf dem Mobiltelefon befindet.

2
Nehmen Sie Werkzeuge wie Kopfhörer oder Ladegeräte vom Mobiltelefon. Wischen Sie das Äußere eines Elements des Mobiltelefons mit einem sauberen Baumwollartikel ab. In einem Szenario, in dem Sie einen Staubsauger haben, ergreifen Sie anschließend vorbeugende Maßnahmen und verwenden Sie ihn ein wenig entfernt.

3
Nehmen Sie die Rückzählung des Mobiltelefons weg. Nehmen Sie Batterien zusammen mit SIM-Karten und unzähligen anderen mit. Wischen Sie das Innere zusammen mit einem Teil des Mobiltelefons mit einem Papiertuch ab. Beachten Sie jedoch, dass kein Element des Mobiltelefons unbedingt im nassen Papiertuch hängen bleiben muss. Überprüfen Sie das Batterie-Aufkleber-Tag. Unternehmen von Telefonherstellern verwenden keine Garantie für das Smartphone. Bei den meisten Telefonen kann unter dem Akku ein kleiner Steiner aufgezeichnet werden, der normalerweise weiß ist. Wenn das Wasser im Handy weg ist, ändert es sich danach rosa oder braun.

4
Halten Sie das Mobiltelefon in völlig trockenem rohem Reis. Dies ist einer der praktischsten Ansätze, die das Haus für völlig trockenes Wasser / Nässe im Mobiltelefon hatte. Es kann höher sein, rohen Reis in eine Mahlzeit zu füllen. Tauchen Sie das Mobiltelefon ein wenig nach innen und halten Sie es in der Sonne. Mit der Wohnsitzheizung von Reis geht das Wasser im Mobiltelefon definitiv aus, und Ihr Mobiltelefon wird nicht zerstört, da der Tag nicht gerade läuft. Beachten Sie jedoch, dass Reiskörner nicht in ein Element des Audioanschlusses des Mobiltelefons eindringen.

5
Verwenden Sie das Mobiltelefon nicht früher als 24 Mitarbeiter. Hoffentlich funktioniert Ihr Mobiltelefon im Folgenden definitiv einwandfrei. Wenn dies jedoch keine außergewöhnlichen Ergebnisse erzielt, ist es möglicherweise schwierig, einen angemessenen Schutz für den Garantieservice zu erhalten.

6
Verwenden Sie auf keinen Fall einen Haartrockner auf dem Mobiltelefon. Brutzelnde Luft kann das Mobiltelefon verletzen. Hierfür kann es hilfreich sein, das Mobiltelefon für einige Zeit im Eingang der Klimaanlage zu halten.

Leave a Response

x